Corona und die Psyche: Interview mit Dr. Gerhard Hildenbrand

Nichts hält uns so in Atem wie das Corona-Virus. Die Welt ist seit einem Jahr im Ausnahmezustand und die Pandemie sorgt für Meldungen im Minutentakt. Auch unser Klinikpersonal geht seit Monaten an seine absoluten Belastungsgrenzen. Jeder Tag stellt eine neue…

Corona und die Psyche: Interview mit Dr. Gerhard Hildenbrand

Source

0
(0)

Nichts hält uns so in Atem wie das Corona-Virus. Die Welt ist seit einem Jahr im Ausnahmezustand und die Pandemie sorgt für Meldungen im Minutentakt. Auch unser Klinikpersonal geht seit Monaten an seine absoluten Belastungsgrenzen. Jeder Tag stellt eine neue Herausforderung dar. Welche Auswirkungen hat diese schwierige Zeit eigentlich auf die Psyche?
Wir haben einen Experten gefragt: Dr. Gerhard Hildenbrand, Direktor der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Klinikum Lüdenscheid.

0 / 5. 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *